Skip to contentSkip to left sidebar Skip to footer

Dorf Pfalzheim

Ein WIR-Fest für

PFALZHEIM

12.06.2021

  • Wann? 15 Uhr für Groß und Klein.
  • Wo? In der Kirche Pfalzheim und drumherum.
  • Wie? Mit einem überraschendem Programm.

Eine einsame Straße, vorbei an Kiefern und Feldern, führt zu einer Ansiedlung mit einer kurz gehaltenen Dorfstraße. Hier scheint die Welt offen zu sein und still zu stehen. Rechts und links der Dorfstraße reihen sich Häuser mit gepflegten Vorgärten. Dass Pfalzheim, ehemals gegründet vor gut 270 Jahren im Rahmen einer Ansiedlungsaktion von Familien aus der Pfalz, eine Kirche hat, ist auf den ersten Blick kaum zu entdecken. Durch ein Gartentor erreicht man den glatt verputzten Kirchenbau, umgeben von wenigen Gräbern. Pfalzheim hat noch mehr Verstecktes aufzubieten: Da ist 500 m vom Ort entfernt, die eingewurzelte Quelle der Temnitz zu finden, die der Gemeinde ihren Namen gab. Nicht weit davon liegt versteckt das Forsthaus Dünamünde mit seinen großen und kleinen Bewohnern. Auf dem Sielmannhügel, mitten in traumhafter Heidelandschaft, steht der neue, von einer Holzfirma aus Schwaben gebaute Aussichtsturm. Und jedes Jahr findet das Heidefest im August statt und Pfalzheim leuchtet.

Veranstaltungen in Pfalzheim

Es gibt keine Veranstaltungen

Impressionen aus Pfalzheim